Fredrik André Bjørkan – norwegische Hoffnung auf links! 🙌

Steckbrief:

  • 21.08.1998 in Bodø 🇳🇴
  • 1,85m
  • Linksfuß
  • Linker Verteidiger
  • Norwegen
  • Vertrag bis 30.06.
  • Marktwert:


Eine der größten Überraschungen im europäischen Fußball im Jahre 2020 ist mit Sicherheit die Leistung von FK Bodo Glimt. Der Eliteserien Klub war zuletzt 92 im Pokal erfolgreich, danach folgten mehrere Auf- und Abstiege bis 2016. Von diesem Zeitpunkt an wurde bei den Norwegern wirklich gut gearbeitet, schon in der Euro League Quali im September sorgte man Furore als man nur mit etwas Pech am AC Milan scheiterte.


Diese Diashow benötigt JavaScript.

Den so stark aufspielenden Jens Petter Hauge verpflichteten die Italiener im Anschluss. Weiterhin bei den Norwegern aktiv ist einer der wichtigsten Spieler, Fredrik André Bjørkan. Der 22-jährige Linksverteidiger ist hier seit der Jugend aktiv und ist übrigens der Sohn vom ebenfalls so starken Sportdirektor von Bodø/Glimt. Auch Dank seiner Leistungen konnte man in diesem Jahr sensationell den ersten Eliteserientitel in der Vereinsgeschichte erobern. Aktuell steht man sogar ganze 18 Punkte vor dem Tabellenzweiten.

Fredrik war dabei konstant stark und ein absoluter Dauerläufer. E wirkt gegenüber seinen Jahren zuvor noch stabiler und offensiv klarer. In 26 Spielen stand er in jedem in der Startelf und konnte 1 Tor sowie 4 Vorlagen erzielen. Mit 85 Toren und 28 Gegentore ist er also Fixbestandteil der stärksten Offensive sowie Defensive der Liga. Auch im norwegischen U21 Nationalteam ist Fredrik nicht mehr wegzudenken und ist seiner erstmaligen Einberufung immer am Platz gestanden. In Kürze dürfte auch der Schritt ins A-Nationalteam folgen.

https://youtu.be/LQA3AsnUb8s

Vielseitig!

Ein Wort was den Norweger in seinem Offensivspiel gut beschreibt ist vielseitig. Er macht viel Druck über seine Seite und hat eine starke Übersicht wie, wo und wann der entscheidene Pass kommen muss. Fredrik kommt dabei entweder mit Tempo über die Außen oder zieht auch gerne mit seinem starken Dribbling nach innen. Mit seiner Ausdauer kann er über 90 Minuten den linken Flügel auf- und abrennen. Auch sein Passspiel ist mit einer Erfolgsquote von 88% richtig stark. Auch von den Dribblings sind über 60% erfolgreich.

Auch defensiv hat Fredrik viele Stärken, vorallem seine Zweikampfführung ist für einen Außenverteidiger herrausragend. Unter anderem gewinnt er fast 60% seiner Zweikämpfe. Auffällig ist wie viele Zweikämpfe er im letzten Drittel gewinnt, da er nach Ballverlust im Gegenpressing enorm gut antizipiert. Für offensiv spielende Mannschaften wäre Fredrik sicherlich eine gute Option. Ein Schritt in eine Top 5 Liga wird wohl spätestens nach einer weiteren starken Saison fällig, wobei hier sicherlich die deutsche Liga am interessantesten wäre.

Der Talentblog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s