Eberechi Eze – Vom Tesco-Teilzeitarbeiter in die Premier League!

Steckbrief:

  • 29.06.1998 in London 🇬🇧
  • Eberechi Oluchi Eze
  • 1,73m
  • Rechtsfuß
  • Offensives Mittelfeld, linkes Mittelfeld
  • Vertrag bis 30.06.2021
  • Marktwert: 9 Mio.€

Eberechi ist einer der größten Aufsteiger der Saison. Der 21-jährige zählt zu den besten Scorern der gesamten zweiten Liga und steht schon am Sprung in die Premier League. Auch im englischen U21 Nationalteam hat er sich seinen Platz schnell erarbeitet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dabei begann die Fußballkarriere für Eze alles andere als gut. Zwar lernte er das Fußballspielen bei Millwall, wurde dort aber 2016 im Alter von 18 Jahren entlassen. Darauf hin probierte er sein Glück und spielte bei Fulham und Reading vor. Beide lehnten den Sohns eines Nigerianers aber ab. Ebenso der FC Arsenal, wo die Vereinsverantwortlichen ihn als zu „klein“ bezeichneten.

Im Sommer 2016 begann er daher neben seinen Studium bei Tesco Teilzeit zu arbeiten um den Kopf über Wasser halten zu können. Ende August traf er dann glückerlicherweise QPR Sportdirektor Chris Ramsey. Nach dem Probetraining bei den Super Hoops wurde sofort ein Vertrag unterzeichnet.

Nach nur sechs Monaten in der Reserve der Super Hoops debütierte er am 07. Jänner 2017 schon für die Profimannschaft in der Startelf, musste aber nach nur 18 Spielminuten mit der Trage vom Feld. Im Sommer desselben Jahres entschied man sich für eine Leihe die zu den Wycombe Wanderers führte. In der vierten englischen Liga erkämpfte Eberechi sich schnell einen Stammplatz und traf 5-mal in 20 Spielen.

Nach der halbjährigen Leihe schaffte er im Jänner 2018 auch bei QPR den Durchbruch und durfte seine ersten Einsätze feiern. 2018/19 war er endgültig ankommen und konnte mit 4 Toren und 4 Vorlagen in 42 Spielen aufzeigen. In dieser Saison hat er erneut einen krassen Leistungssprung hinter sich und steht nach 37 Spielen schon bei zwei 12 Toren und 8 Vorlagen.

Neben Matheus Pereira ist Eberechi die beste 10 der Liga und steht im Sommer vor seinen ersten ganz großen Transfer, in die Premier League. Mit nur noch einem Jahr Restvertrag ist ein Verkauf im Sommer die letzte Chance für QPR mit Eberechi Geld zu verdienen. Von daher ist ein Wechsel sehr wahrscheinlich, Interesse besteht von nahezu jeden BPL-Klub.

Anglebreaker und immense Torgefahr zu jeder Zeit!

Nicht viele Spieler haben die technischen Fähigkeiten wie sie der 21-jährige hat. Mit seinem trickreichen Spiel hat man andauernd das Gefühl das etwas magisches passiert. Dabei kommen häufig wie im Basketball genannte Anglebreaker zustande. Nicht selten landen seine Gegenspieler im 1vs1 am Boden. Mit seiner unglaublichen Beweglichkeit ist er kaum auszurechnen, kann daher neben der 10 auch am linken Flügel hervorragenden Fußball spielen.

Seine hohe Geschwindigkeit und seine Torgefahr runden das Ganze ab. 20 Scorerpunkte zeigen ganz gut was in ihm steckt, wenn man bedenkt das er erst seine zweite volle Profisaison spielt kann man nur erahnen wo die Reise hingehen könnte. Vorm Tor ist er sehr zielstrebig und weiß genau was er tun muss um selbst zu treffen oder eben seinem Mitspieler dabei zu helfen. Mit seiner Geschichte und seinem Talent könnte er locker einen ähnlichen Weg einschlagen wie es beispielsweise ein Dele Alli damals geschafft hat.

Der Talentblog.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s