Neco Williams – in die Fußstapfen von Trent Alexander-Arnold! 💪

Steckbrief:

  • 13.04.2001 in Wrexham 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿
  • 1,81m
  • Rechter Verteidiger
  • Rechtsfuß
  • Liverpool
  • Vollständiger Name: Neco Shay Williams

Schon seit seinem 8ten Lebensjahr läuft Neco für den FC Liverpool auf. Über den Jugendbereich kämpfte sich der Waliser über die U19 und U23 bis hin in die Profimannschaft von Jürgen Klopp. Am 30.10.19 feierte er sein Debüt im EFL Cup gegen Arsenal.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In einem unglaublichen Spiel legte Neco in der vierten Minute der Nachspielzeit Divock Origis 5:5 Ausgleichtreffer per Flanke auf. Am Ende setzte sich Liverpool im Elfmeterschießen 5:4 durch. Auch in seinem zweiten Pflichtspiel, im FA Cup gegen Everton spielte Neco von Anfang auf der rechten Seite und machte ein starkes Spiel.

International hat Neco kaum Aufmerksamkeit bekommen, das liegt aber auch daran das ihn sein Kapitän Curtis Jones zweimal die Show stahl. So kann der Waliser weiterhin unterm Radar die nächsten Schritte in seiner Entwicklung machen. Die Zukunft soll nämlich früher oder später wie bei Trent Alexander-Arnold verlaufen.

Wie Trent kommt er aus dem Nichts und soll ganz schnell ein unverzichtbarer Mann in Klopps Team werden. Da die Offensivqualitäten vorallem im Passspiel bei Trent so ausgeprägt sind wird sein Weg eher früher als später ins zentrale Mittelfeld führen. Genau da soll Neco ins Spiel kommen und die Entlastung auf der rechten Seite sein. Wenn seine Entwicklung so perfekt wie bei Trent verläuft könnte Neco auch zur neuen Saison schon teilweise als Stammspieler bzw. fixer Bestandteil des 18 Mann Kaders sein. An diesem kurzen Video kann man schon erahnen wie viel Talent in ihm steckt:

Außenverteidiger mit Liebe zur Offensive!

Wie Neco es selbst beschreibt liebt er es die Offensive zu unterstützen. Er schiebt immer wieder mit nach vorne und zeigte auch in der Youth League in 7 Spielen mit 1 Tor und 3 Vorlagen seine Offensivqualitäten. Er verfügt aber über starke Laufqualitäten und vernachlässigt daher auch nie seine Defensivarbeit. Technisch ist er ähnlich wie Trent auf einem sehr hohen Niveau und hat eine enorm starkes Kurzpassspiel. Er scheint auch die Nervösität sofort abgelegt zu haben und spielt seinen Stiefel souverän herunter.

Einzig an die körperliche Härte im englischen Oberhaus muss sich der Verteidiger noch gewöhnen. Mit seinen 1,81m ist er nicht gerade klein aber dafür ist er sehr schmächtig. Gerade körperlich wird er hart daran arbeiten um dies ausgleichen zu können. Also ein Megatalent was ganz schnell Trent Alexander-Arnold den Weg ins Mittelfeld ermöglichen soll.

Der Talentblog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s