Der unglaubliche Kämpfer – Patrick Farkas! 💪

Steckbrief:

  • 09.09.1992 in Oberwart 🇦🇹
  • 1,79m
  • Rechtsfuß
  • Rechter Verteidiger, linker Verteidiger
  • SV Mattersburg, FC Red Bull Salzburg
  • Vertrag bis 30.06.2022
  • Marktwert: 1,5 Mio.€

Patrick begann seine Karriere bei seinem Heimatverein Oberwart. Ab Sommer 2006 lief er dann für die burgenländische Auswahl auf. 2008 folgte dann der Schritt zum SV Mattersburg. Nach eineinhalb Jahren bei der zweiten Mannschaft feierte er am 13.02.2010 sein Profidebüt gegen Wiener Neustadt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Darauf wurde er direkt Stammspieler und spielte in dieser Saison jedes weitere Spiel. In der 10/11 Saison absolvierte er schon 30 Spiele und kam dabei als ZDM, ZM, RM,LM sowie RV zum Einsatz. Darauf folgten weitere sechs Saisonen für „Farki“ beim SV Mattersburg. Mit 255 Einsätzen 9 Toren und 33 Vorlagen spielte er sich dann in den Fokus des FC Red Bull Salzburg und wurde als Backup für Stevie Lainer verpflichtet.

Dies erfüllte er in der ersten Saison ganz gut bis er am vorletzen Spieltag mit einem Kreuzbandriss einen schweren Schock erlitt. Er kehrte erst im Jahr 2019 wieder zurück und das ausgerechnet zum Pokalfinale gegen Rapid Wien wo er nach einjähriger Verletzungspause eine überragende Partie spielte und dann erzielte in Minute 37 sogar den Führungstreffer.

Auch in diese Saison startete er überragend und erzielte in nur 10 Spielen 2 Tore und 4 Vorlagen, durfte sein Champions Leaguedebüt feiern doch dann der große Schock. Zuerst öffentlich mit Kreislaufproblemen verletzt out, nun Monate später wendet sich Farki mit einem Interview an die Öffentlichkeit und erzählt das er einen Schlaganfall erlitten habe.

Das Interview:

https://www.redbullsalzburg.at/de/fc-red-bull-salzburg/news/saison_2019_20/von-schicksal-unterstuetzung-und-dem-weg-zurueck.html

Er erzählt auch das man mit Red Bull nach Profifußballern gesucht habe die ähnliches erlebt haben aber nicht fündig geworden ist. Aber mit seinem unglaublichen Kämpferherz hat sich der Rechtsverteidiger wieder zurück gekämpft und ist im Jänner sogar schon wieder im Trainingslager dabei. Zur Rückrunde wollen wir Farki natürlich wieder am Platz sehen und wünschen ihn für dieses Ziel natürlich Alles Gute. Auf jedem Fall ein absolutes Vorbild was man mit einem wahren Kämpferherz alles erreichen kann. #neverstopneverquit

Der Talentblog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s