Reece James – Chelseas größtes Talent neben Tomori? 🤔

Steckbrief:

  • 08.12.1999 in London (England)
  • 1,82m
  • Rechtsverteidiger, Innenverteidiger
  • Nationalität: England
  • Vertrag bis 30.06.2022
  • Marktwert: 1 Mio.€
  • Wigan Athletic, Chelsea FC

Letztens befassten wir uns schon mit dem Top 5 Talenten der Chelsea Leihspieler. Ein Mann wurde bewusst ausgelassen, dessen Name Reece James ist. Neben Fikayo Tomori hat auch Reece eine glaubliche Saison gespielt. Wie Fikayo bei Derby ist auch Reece James von den Wigan Fans zum Spieler der Saison gewählt worden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auch er ist erst 19 Jahre alt und spielte seine erste Profisaison. Er war sofort Stammspieler und war auch die ganze Saison aus der Mannschaft nicht wegzudenken. Der junge Rechtsverteidiger dürfte neben Aina richtig gute Chancen haben der neue „zweite“ Rechtsverteidiger im Kader der Blues zu werden.

Mit Power nach vorne…

…überzeugt Reece in der zweiten englische Liga nicht nur den Wigancoach sondern auch seinen Stammklub Chelsea sowie auch Manchester United die ein Auge auf ihn geworfen haben sollen. Der Leihspieler durchlief aber alle Jugendstationen der Blues und sein Ziel dürfte es auch sein für seinen Verein aufzulaufen.

Reece James absolvierte 44 Spiele in der Championship und konnte starke 3 Tore sowie auch 3 Vorlagen geben. Er ist ein moderner Außenverteidiger und kann sich vorallem im Offensivverhalten auszeichnen. Seine Stärken liegen im Dribbling und seinen unfassbaren Druck den er nach vorne ausübt.

Er interpretiert die Rolle des Außenverteidigers so wie es beispielsweise Kimmich und Dani Alves immer machen. Nicht nur wenn es um Vorlagen sondern auch für Tore ist Reece immer zu haben. Mit seinen rechten Fuß hat er einen unglaublichen Strahl und vorallem mit seiner körperlichen Wucht am Ball nur sehr schwer zu kontrollieren.

Aber bei seinem Drang nach vorne fehlt natürlich immer etwas in der Defensive, hier gilt es noch die richtige Balance zu finden. Man darf nichg vergessen das dass seine erste Profisaison war und er noch sehr Potential nach oben hat obwohl er jetzt schon so groß aufspielt.

Beim letzten Spiel der regulären Championshipsaison wurde er mit Standing Ovations von den Wigan Fans verabschiedet. Sehen wir das selbe Bild schon nächste Saison an der Stamford Bridge? Hoffen wir das Chelsea ihm die Chance gibt.

Der Talentblog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s