Tosin Adarabioyo – Der Riese im Abwehrzentrum! 👊

Steckbrief:

  • 24.09.1997 in Manchester (England)
  • 1,96m
  • Rechtsfuß
  • Innenverteidiger
  • Manchester City
  • England
  • Vertrag bis 30.06.2021
  • Marktwert: 250.000€

Tosin durchlief alle Jugendstationen von Manchester City und läuft aktuell meist für die U23 auf. Aber er durfte diese Saison auch schon im EFL-Cup zwei mal sowie in der Champions League von Start an für die Kampfmannschaft auflaufen.

Tosin läuft für die englische Nationalmannschaft konnte aber bis dato nur wenige Einsätze in U16, U17 und U19 verbuchen. All jene die damals vor ihn in der Aufstellung standen, stehen jetzt hinter ihm. Viele sind Ersatzspieler in Englands 2.Liga während Tosin dabei ist sich in der A-Mannschaft von Manchester City zu etablieren.

Tosin Adarabioyo…

…ist der Riese jeder Viererkette. Mit seinem 1,96m ist er der Herr der Lüfte, physisch ein absolutes Tier und zudem auch noch schnell unterwegs mit seinen großen Schritten. Auch an Spielintelligenz fehlt es ihm nicht.

Durch seine Größe ist er fast unbezwingbar im Kopfballspiel und weiß auch dabei seinen Körper geschickt einzusetzen. Er arbeitet nicht zuviel mit den Armen um auch unnötige Fouls zu vermeiden.

Trotz seiner Größe ist er im Zweikampf bei etwaigen Haken sehr schnell in den ersten Metern und kann zusätzlich mit seinen langen Beinen auch nen guten Meter mal wett machen 😉.

Im 1vs1 agiert er extrem stark, er lässt sich nicht leicht ausspielen und vertedidigt sehr ballorientiert. Manchmal vielleicht auch zu ballorientiert so das er den leichten Passs in die Mitte zulässt. Routine ist natürlich hierfür noch abgängig.

Adarabioyo ist sehr spielintelligent das heißt er hat die Fähigkeit das Spiel zu lesen und weiß sich entsprechend dem zu positionieren. Auch sein Aufbauspiel ist ganz passabel aber noch ausbaufähig. Aber mit diesem Anlagen und dieser Größe sieht das ganz gut aus für die Zukunft!

Erst im Sommer gab es die Vertragsverlängerung bis Sommer 2021. Weil er auch spürt das Pep Guardiola auf ihn baut wird es keine allzu schwierige Entscheidung gewesen sein. Nach Stones, Otamendi, Kompany und Mangala steht Adarabioyo für Einsätze parat.

Und in solch einer Übermannschaft kann man extrem viel lernen auch wenn man nicht auf übermäßig viele Einsätze kommt. Durch die Verletzungsanfälligkeit von Kompany dürfte aber bestimmt noch der ein oder andere Einsatz in dieser Saison folgen. Bin gespannt wie der Junge sich noch entwickelt.

 

Wir sehen uns beim #NEXTGENTALENT. Bis dahin. Viel Spaß beim Lesen.

Der Talentblog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s