Santi Mina – Valencia’s Superjoker! 👊

Steckbrief:

  • 07.12.1995 in Vigo (Spanien)
  • 1,81m
  • Santiago Mina Lorenzo
  • Spanien
  • Mittelstürmer, Rechtsaußen
  • Rechtsfuß
  • Vertrag bis: 30.06.2021
  • Marktwert: 6 Mio. €

2015 im Juni verschlug es Santi Mina nach Valencia. Er wagte den Schritt von Celta Vigo in den Osten Spaniens nach Valencia um dort zum Starspieler zu reifen. Und in dieser Saison geht es richtig aufwärts.

Als Spanier läuft er natürlich auch für die U-Manndchaften auf. Zuletzt spielte er für die U21 der Spanier. Hierbei konnte er hin- und wieder mal für ein Törchen sorgen wo er meist über den rechten Flügel stürmte.

Santi Mina…

…ist ein extrem schneller und flexibler Stürmer. Er weicht gerne auf die Flügel aus oder lässt sich bei Angriffen gerne in den Rückraum fallen um mit seinen guten Abschluss lässig einzuschieben.

Durch seine Flexibilität ist er im Doppelsturm enorm wichtig da er auch extrem viele Räume für Zaza schafft. Zudem hat Santi den Torjägerinstinkt, er steht meist zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Das ist natürlich das wichtigste für eine torreiche Karriere.

Seine größte Schwäche war bis dato die Konstanz, heuer kurz vor der Winterpause scheint er sie mal gefunden zu haben und hoffentlich bleibt das auch so. An der Ausdauer wird mit Sicherheit arbeiten sowie an seinem linken Fuß. Aber dann sieht das wieder mal richtig gut aus.

In der aktuellen Saison ist Santi Ersatzjoker Numero 1 und bis dato brilliert er von Einsatz zu Einsatz immer mehr. Er hält bei 7 Toren und 1 Torvorlage in 16 Einsätzen!! Was zuerst stark, aber nicht atemberaubend rüberkommt gewinnt an Bedeutung wenn man erfährt das Santi im Durchschnitt pro Einsatz nur 29 Minuten am Platz steht. Das bedeutet das Santi alle 83 Minuten (!) netzt.

Mit diesem Wert kann europaweit nahezu kein Stürmer mithalten. Davor gelang es Santi nur gegen Rapid Wien so zu glänzen wo er in 2 Spielen ganze 5 Tore erzielte. Die Österreicher unter uns werden uns erinnern als Valencia Rapid in 2 Spielen 10:0 aus der Euro League kickte. Hoffentlich bringt er diese Leistungen weiter so konstant bringt wird es steil nach oben gehen.

 

Wir sehen uns beim #NEXTGENTALENT. Bis dahin. Viel Spaß beim Lesen.

Der Talentblog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s