Diadie Samassekou – Die Passmaschine aus Mali! 💪

Steckbrief:

  • 11.01.1996
  • 1,77m
  • Defensives Mittelfeld, Zentrales Mittelfeld
  • Marktwert: 2,5Mio. €
  • Vertrag bis 30.06.2019

Diadie spielt seit 2015 bei den Roten Bullen. Nach einem holprigen Start mauserte er sich zum Stammspieler wenn anfangs auch nicht ganz unumstritten. Bei Mali im Nationalteam ist er auch schon gesetzt.

Als er zum Stammspieler wurde spielte er anfangs unterirdisch. Zur neuen Saison 2017 scheint er einen richtig großen Schritt zu machen. Mit Mali starke WM-Quali Spiele mit Salzburg in Europa stark unterwegs.

Diadie Samassekou…

ist ein Spielertyp ala Busquets, Casemiro,… Er versucht zentral alle Löcher zu stopfen und hat im Ansatz eine extrem hohe Passquote wenn auch nur teilweise aufzuweisen. Wie gesagt teilweise, die Konstanz fehlt noch etwas.

Er spielt wenig Risikobälle aber strahlt  enorm viel Ruhe aus. Aber im Stellungsspiel ist er schon richtig stark drauf und stopft alle möglichen Löcher. Größtes Manko ist seine Torgefährlichkeit.  Wenn er schießt bekommen maximal die Vögel Angst.

Was immer mehr zum Vorschein kommt sind starke Bälle zwischen den Verteidigern durch, aber dies kommt einfach noch  zu selten. Hier braucht er einfach noch mehr Selbstvertrauen um diese Bälle öfters und genauer an den Mann zu bringen.

Aber im defensiven Bereich ist er schon sehr stark für sein Alter. Mali hat wieder einen richtig starken Abräumer! Allgemein ist auch Mali mittlerweile gut bestückt. Sehr interessant übrigens wie lange es dauert um auf der 6 Fuß zu fassen.

Es gibt kaum junge Spieler die auf dieser Position im Erwachsenenfußball Fuß fassen können. Während auf jeder anderen Position die Talente sich teils mit 17,18,19 Jahren einen Stammplatz erkämpfen dauert dies auf der 6 meist bis 21,22 wenn nicht sogar 23.

Man braucht einfach extrem viel Ballsicherheit und eine gewisse Erfahrung um diese Position stark spielen zu können. Durch den Wechsel nach Europa tat sich Diadie anfangs sehr schwer, mittlerweile macht er Riesenentwicklungsschritte und dürfte bald auch den nächsten Karriereschritt waagen. Die Zukunft besagt großes für ihn und ähnliche Spielertypen.

 

Wir sehen uns beim #NEXTGENTALENT. Bis dahin. Viel Spaß beim Lesen.

Der Talentblog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s