Seung Woo Lee – Die Wiederauferstehung des s├╝dkoreanischen Messi? ­čĄö

Steckbrief:

  • 06.01.1998 in Gyeonggi-Do (S├╝dkorea)
  • 1,73m
  • Linksau├čen, Mittelst├╝rmer, Offensives Mittelfeld
  • Rechtsfu├č
  • S├╝dkorea
  • Incheon Youth, Barcelona

2012 kam Seung Woo-Lee von S├╝dkorea nach Barcelona. Dort hinterlie├č er schnell Spuren, mit Messi-├Ąhnlichen Dribblings spielte er sich in die Medien.

Doch dann kam Barcelonas Transfersperre und Lee w├╝rde f├╝r 6 Monate gesperrt! Er durfte nicht mal mehr in „La Masia“ trainieren da er aufgrund seiner Nicht-Vollj├Ąhrigkeit wieder zur├╝ck in seine Heimat musste.

Das brachte in lange aus der Bahn, diesen Sommer eigentlich zu Barca B bef├Ârdert entschied er und der Trainer sich f├╝r einen Wechsel.

Es gab viele Interessenten schlussendlich wurde es Hellas Verona! Er braucht was neues h├Ârt man von den Verantwortlichen.

Aber vielleicht auch nicht schlecht, so kann er in der Serie A Spielpraxis sammeln und wenn er wirklich so ein Potential hat kann ihn Barca jederzeit per RKO zur├╝ckholen. K├Ânnte sowohl f├╝r Lee, Hellas Verona und Barcelona eine Win-Win-Win Situation werden.

Seung Woo-Lee…

…erinnert wie auch im Video zu sehen, wirklich stark an Messi. Tempodribblings, mega ├ťbersicht, guter Abschluss und starke Freisto├čtechnik.

Er macht das alles auf einem geringeren Niveau aber ohne diese 6-monatige Sperre w├Ąre es gar nicht so unwahrscheinlich das er schon im A-Team von Barcelona auflaufen w├╝rde.

Arda Turan geht es ja ├Ąhnlich, er fand nach dieser Sperre einfach nie wieder zu seiner St├Ąrke zur├╝ck. Seung Woo-Lee verf├╝gt auch ├╝ber eine gute Physis und unglaublichen Willen zum Erfolg.

Er muss vorallem in der Serie A in der Defensivarbeit noch eine Schippe drauflegen, ausdauerm├Ą├čig hat er auch noch Luft nach oben da in oft zu Spielende hin die Luft ausgeht. Lee verf├╝gt auch ├╝ber zwei starke F├╝├če wodurch er von rechts und links st├╝rmen kann.

Das wichtigste f├╝r ihn w├Ąre das er nun bei Hellas Verona das gleiche Potential wie bei S├╝dkoreas U-Nationalmannschaften auf den Platz bringt.  Bei der U20-WM konnte er 2 Tore und eine Vorlage in 4 Spielen erzielen. In der U17 S├╝dkoreas traf er in 7 Spielen 6mal.

Der Junge muss nur sein Potential wieder auf den Platz bekommen und ihn w├╝rden alle T├╝ren offen stehen. Bin gespannt ob er das bei Hellas Verona voll aussch├Âpfen kann, zu w├╝nschen w├Ąre es ihm. Und wer wei├č vielleicht besteht in 5 Jahren die Fl├╝gelachse Bareclonas aus Seung Woo-Lee und Ousmane Demb├ęl├ę?!

 

Wir sehen uns beim #NEXTGENTALENT. Bis dahin. Viel Spa├č beim Lesen.

Der Talentblog.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s